Frühlingseintopf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
-6
Portion

Bund Bund Frühlingszwiebeln

Kohlrabi

g g Mangold

Olivenöl

Bio-Zitrone

l l Gemüsebrühe

g g tiefgekühlte Erbsen

Salz, Pfeffer

Minze

Chilischote

g g Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen und in schräge Ringe schneiden, dabei das Grün beiseite stellen. Kohlrabi schälen und würfeln. Mangold putzen. Das Grün in feine Streifen schneiden und beiseite stellen. Die Stiele würfeln. Zitrone waschen und fein abreiben.
  2. Öl erhitzen. Gemüse darin andünsten. Mit Brühe ablöschen. Salz, Pfeffer und die Hälfte der Zitronenschale zufügen. Zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten.
  3. Minzblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Chili fein hacken und mit der Hälfte Minze, Zitronenschale und Salz zum Schmand geben und verrühren. Mangoldgrün und Lauchzwiebelgrün zum Eintopf geben und weitere 2-3 Minuten dünsten. Eintopf mit restlicher Minze abschmecken und mit dem Chilischmand servieren.