Wie-es-euch-gefällt-Pizza

Wie-es-euch-gefällt-Pizza
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 50 Minuten plus Zeit zum Gehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 557 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Grundrezept für Pizzateig

Grundrezept für Pizzasauce

Scheibe Scheiben Kochschinken

g g stückige Ananas (a. d. Dose)

g g Porree

g g Thunfisch (a. d. Dose)

g g rote Zwiebeln

g g rote Paprikaschoten (eingelegte, (a. d. Glas))

Mini-Mozzarella

Kirschtomaten

g g Goudakäse (gerieben)

Scheibe Scheiben Raclettekäse

Tl Tl Röstzwiebeln (dänische)

Salz

Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Teig und Sauce nach dem Grundrezept (siehe "Pizza Margherita", VIVA! 04/2007, Schritte 1-2 und 4) zubereiten. Ananas, Thunfisch und Mozzarella abtropfen lassen. Kochschinken in Stücke schneiden. Porree putzen und in dünne Ringe, Zwiebel und Paprika in feine Streifen schneiden. Kirschtomaten halbieren. ��
  2. Den Teig auf einer bemehlten Fläche auf Backblechgröße ausrollen. Rundherum einen kleinen Rand stehen lassen. Pizzaboden auf einen Bogen Backpapier ziehen und auf ein Backblech legen. ��
  3. Sauce auf dem Pizzaboden verteilen und mit dem Gouda bestreuen. Eine Ecke mit Schinken und Ananas belegen, eine mit Raclette, Röstzwiebeln und Porree. Die 3. Ecke mit Thunfisch, roten Zwiebeln und Paprika belegen, die letzte Ecke mit Kirschtomaten und Mozzarella. Mit Salz würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln. ��
  4. Die Pizza im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad (Gas 5, Umluft 220 Grad) auf der untersten Schiene 12-15 Min. knusprig backen. ��
  5. Tipp: Natürlich können alle Familienmitglieder ihre Pizzaecke nach Wunsch belegen. Vor dem Einkauf tagt in diesem Fall der Familienrat!

Mehr Rezepte