VG-Wort Pixel

Lamm-Biryani

VIVA! 4/2007
Lamm-Biryani
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 35 Minuten 1 Stunde Zeit zum Ziehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 434 kcal, Kohlenhydrate: 46 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Lammlachse

g g Vollmilchjoghurt

g g Möhren

g g Staudensellerie

Knoblauchzehen

g g Ingwer (frisch)

Kardamomkapseln

Tl Tl Ghee, ersatzweise Butterschmalz

Gewürznelken

Tl Tl ganzer Kreuzkümmel

g g Basmati-Reis

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Lamm in Streifen schneiden und mit dem Joghurt mischen. Zugedeckt ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Möhren schälen. Sellerie entfädeln und beides schräg in Streifen schneiden. Ingwer schälen, Knoblauch und Ingwer fein würfeln.
  3. Kardamomkapseln zerdrücken. Ghee in einem breiten Topf erhitzen und die Gewürze darin rösten, bis sie duften.
  4. Gemüse und Reis zugeben und glasig dünsten. Das Fleisch unterheben, kurz anbraten und mit 350 ml Wasser auffüllen. Aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 20 Min. garen.
  5. Das Biryani mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben mit Selleriegrün garniert servieren.