VG-Wort Pixel

Gegrillte Lachskoteletts mit Kartoffelsalat

VIVA! 4/2007
Gegrillte Lachskoteletts mit Kartoffelsalat
Foto: Carsten Eichner und Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 368 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zucker

100

g g Staudensellerie

1.5

El El Öl

150

ml ml Gemüsebrühe

3

El El Apfelessig

Salz

Pfeffer

300

g g gekochte Pellkartoffeln

1

Bund Bund glatte Petersilie

2

Lachskoteletts (à 150 g)

1

El El Zitronensaft

2

Tl Tl Senfkörner

1

Apfel

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden. In 1 El heißem Öl 2 Min. glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen und einmal aufkochen lassen.
  2. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen. Kartoffeln pellen und direkt in die Brühe schneiden. Petersilienblätter hacken. Apfel ungeschält achteln, entkernen und quer in Spalten schneiden. Mit der Petersilie unter den Salat mischen.
  3. Eine Grillpfanne mit El Öl auspinseln und heiß werden lassen. Lachskoteletts auf beiden Seiten mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und in der heißen Pfanne auf jeder Seite 2-3 Min. braten. Kartoffelsalat evtl. nachwürzen, Koteletts mit Senfkörnern bestreuen und zum Salat servieren.