VG-Wort Pixel

Zucchini-Crostini

essen & trinken 4/2007
Zucchini-Crostini
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 156 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Stück

g g Zucchini

Knoblauchzehen

Stiel Stiele Thymian

El El Olivenöl

Scheibe Scheiben Ciabatta

Sardellenfilets


Zubereitung

  1. Zucchini in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen fein hacken. Die Thymian-Blätter abzupfen. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini, Knoblauch und Thymian darin unter Wenden 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Ciabatta in 2 El Olivenöl goldbraun braten, mit dem Zucchinigemüse belegen und mit je 1 Sardellenfilet garnieren.