Spargel-Kohlrabi-Salat

0
Aus essen & trinken 4/2007
Kommentieren:
Spargel-Kohlrabi-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g grüner Spargel
  • 250 g Kohlrabi
  • 5 El Olivenöl
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 El Estragonessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 6 Stiele Kerbel
  • 4 Scheiben Baguette
  • 50 g Rinderrauchfleisch (in dünnen Scheiben, ersatzweise Bündner Fleisch)

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Zeit zum Durchziehen

Nährwert

Pro Portion 453 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 21 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Spargel waschen, die Enden abschneiden und den Spargel längs mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Kohlrabi schälen, zuerst in dicke Scheiben schneiden, dann in dünne Streifen hobeln.
  • 4 El Olivenöl, Zitronensaft und Essig in einer Schüssel mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Spargel und Kohlrabi in einer Schüssel vorsichtig mit der Vinaigrette mischen. 20 Minuten durchziehen lassen. 2 Stiele Kerbel grob hacken und unter den Salat mischen.
  • Baguette im Toaster goldbraun rösten, mit dem restlichen Olivenöl dünn bestreichen.
  • Salat auf zwei Tellern verteilen. Das Rauchfleisch auf die Brotscheiben legen und zum Salat reichen. Mit restlichem Kerbel garniert servieren.