Tortilla mit Möhren und Spinat

Tortilla mit Möhren und Spinat
Foto: Heino Banderob
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 424 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

Salz

g g Blattspinat (frisch)

Zwiebel

El El Öl

Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale)

Pfeffer

Muskat

g g Bundmöhren (schlanke)

g g Parmesan

Eier (Kl. M)

El El Schlagsahne

Kräuterschmand:

Bund Bund Schnittlauch

Blatt Blätter Basilikum

g g Schmand

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln ungeschält 15 Minuten in Salzwasser kochen, abgießen, abschrecken und pellen. Spinat putzen, waschen und tropfnass in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Mit der Schaumkelle herausnehmen, abschrecken und gut ausdrücken. Zwiebel fein würfeln. Zwiebeln in 2 El heißem Öl glasig dünsten, Spinat und Zitronenschale zugeben und kurz andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und beiseite stellen. ��
  2. Das Grün der Möhren bis auf 5 mm abschneiden. Möhren schälen und längs halbieren, 5 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, abschrecken und trockentupfen. Restliches Öl in einer großen Pfanne (28 cm Ø) erhitzen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und im heißen Fett hellbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne von der Kochstelle nehmen. Spinat auf den Kartoffelscheiben verteilen und die Möhren sternförmig darauf legen. Parmesan fein reiben. ��
  3. Eier mit Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat leicht verquirlen und gleichmäßig über das Gemüse in die Pfanne gießen. Bei milder Hitze zugedeckt 10 Minuten stocken lassen. Den Deckel entfernen und die Mitte der Tortilla mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten überbacken (Gas 3, Umluft 20 Minuten bei 180 Grad). Tortilla etwas abkühlen lassen, vorsichtig auf eine Servierplatte setzen und in Stücke schneiden. ��
  4. Für den Kräuterschmand Schnittlauch in Röllchen schneiden, Basilikumblätter sehr fein schneiden. Kräuter mit Schmand und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Tortilla servieren. ��