Printen

4
Aus essen & trinken 11/2003
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Für 30 Stücke
  • 500 g flüssiger Honig
  • 4 El Orangensaft
  • 70 g Krümel-Kandis
  • 40 g Zucker
  • 100 g getrocknete Cranberries
  • 10 g Pottasche
  • 3 El brauner Rum
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Tl gemahlener Sternanis
  • 0.5 Tl gemahlener Ingwer
  • 0.5 Tl gemahlener Kardamom
  • 1.5 Tl gemahlener Zimt
  • 1 Tl Kakaopulver
  • 0.5 unbehandelte Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 600 g Mehl
  • 100 g geschälte ganze Mandeln
  • 4 El Aprikosenkonfitüre

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.
plus Ruhezeit

Nährwert

168 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Honig und Orangensaft erwärmen. Kandis und Zucker zugeben, verrühren und abkühlen lassen. Cranberries grob hacken. Pottasche im Rum auflösen.
  • Zum abgekühlten Honig die Cranberries, Pottasche mit Rum, Vanillezucker, Sternanis, Ingwer, Kardamom, Zimt, Kakaopulver, Zitronenschale und 450 g Mehl geben. Alles mit den Knethaken des Handrührers zu einer glatten Masse verrühren. Mit Klarsichtfolie abdecken und bei Zimmertemperatur 1 Tag ruhen lassen.
  • Das restliche Mehl zugeben und mit den Knethaken des Handrührers verkneten. Teig zwischen 2 Lagen Backpapier 1/2 cm dick zu einem Rechteck von 39x29 cm ausrollen. Die obere Lage Backpapier abziehen und den Teig auf dem verbliebenen Backpapier auf ein Backblech geben. Mandeln gleichmäßig im Abstand von 2 cm auf dem Teig verteilen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) 12-15 Minuten backen.
  • Aprikosenkonfitüre erwärmen. Die noch warme Printenplatte in gleich große Vierecke schneiden und die Oberfläche dünn mit der warmen Aprikosenkonfitüre einpinseln. Abkühlen lassen.
  • Printen zwischen Lagen von Backpapier in eine Blechdose schichten. Kühl und trocken aufbewahrt halten sie sich 6-8 Wochen.
  • Tipp: Einen halben Apfel zu den Printen in die Dose geben. So werden die Printen saftiger.
Printen
nach oben