VG-Wort Pixel

Andalusischer Schweinekamm mit weißen Rüben

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Spanisch, Hauptspeise, Geschmortes, Blanchieren, Gemüse, Schwein

Zutaten

Für
4
Portionen
800

g g Schweinefleisch (Kamm)

100

g g Speck (in Würfeln)

800

g g weiße Rüben, gewaschen und geschält

100

g g schwarze Oliven (ohne Stein)

100

g g grüne Oliven (ohne Stein)

3-4 EL Tomatenmark

1 Glas Portwein (7cl)

Salz

Pfeffer

Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Schmortopf etwas Olivenöl erhitzen. Speckwürfel hineingeben und bei schwacher Hitze glasig dünsten.
  2. Weiße Rüben in 3 cm große Würfel schneiden. Würfel 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, gut abtropfen lassen.
  3. Schweinefleisch in Stücke schneiden. In den Schmortopf geben und im ausgelassenen Fett der Speckwürfel bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Danach die Rübenwürfel, Tomatenmark, Oliven (schwarz+grün) zufügen. Portwein angießen und gut umrühren.
  5. Den Schmortopf mit einem Deckel verschließen und das Ganze gut eine Stunde sachte schmoren.