Selleries Raffaello-Creme

1
Von sellerie
Kommentieren:
Selleries Raffaello-Creme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 250 g Butter
  • 200 g weiße Schokolade
  • 400 g Milchmädchen (gezuckerte Kondensmilch)
  • 70 g Kocosraspeln

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
über Nacht fest werden lassen

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Butter auf kleiner Flamme in einem Topf schmelzen, Schokolade zugeben und rühren, bis sich diese ebenfalls aufgelöst hat. Das Milchmädchen dazugeben, Creme vom Herd ziehen und mit dem Schneebesen so lange rühren, bis eine glatte Creme entstanden ist. Kocosraspeln unterrühren.
  • Creme in ein sauberes Glas oder eine verschließbare Plastikdose stellen und im Kühlschrank über Nacht fest werden lassen; erst dann hat sich auch der entgültige Geschmack entfaltet. Hält angeblich gekühlt mehrere Wochen, bei uns wurde es jedoch noch nie so alt, dass ich das aus eigener Erfahrung bestätigen könnte. Ist auch frisch aus dem Kühlschrank streichbar.
  • Variation: Statt weißer Schokolade und Kocosraspeln kann man auch andere Schokosorten und Nüsse verwenden. z. B. Vollmichschokolade für eine reine Schokocreme, oder 100g Vollmilch, 100g Backnougat für eine Nougatcreme. Wenn man auf wirklich nussfreie Schokosorten achtet, ist die Creme auch allergikergeeignet.
nach oben