VG-Wort Pixel

Auflauf mit Hähnchenbrustfilet

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen
4

Hähnchenbrustfilets

750

g g Tomaten

2

Gemüsezwiebeln

1

Knoblauchzehe

1

Bund Bund Basilikum

50

g g Oliven, schwarz (entsteint)

250

g g Mozzarella

6

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Auflaufform mit Olivenöl auspinseln, Tomaten in 1 cm Scheiben schneiden. Form damit auslegen, salzen, pfeffern.
  2. Zwiebeln schälen, würfeln. 1 EL Öl erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, gepressten Knoblauch dazu geben und auf die Tomaten geben. Darüber einige Basilikumblättchen und einige Oliven geben.
  3. Restliches Öl in eine Pfanne geben, Hähnchenbrustfilets scharf anbraten, salzen und pfeffern. In die Form legen. Mozarella in Scheiben schneiden und darauflegen, ebenso die restlichen Oliven.
  4. Bei Umluft und 200 Grad für ca. 15 - 20 Minuten im Backofen garen. Mit restlichen Basilikumblättchen garnieren.
  5. Dazu schmeckt Kartoffelgratin oder frisches Baguette.