VG-Wort Pixel

Die Bombe geht hoch

Die Bombe geht hoch
Fertig in 10 Minuten 4 - 5 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen
400

ml ml Schlagsahne

500

g g Joghurt (3,5 % Fett)

100

g g Zucker

30

g g Vanillezucker

Bio-Limettenschale (abgerieben)

nach Belieben nach Belieben frisches Obst (z. B. Himbeeren)

Minzblättchen zum Dekorieren

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Joghurt, Zucker und Vanillezucker zusammenrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben.
  2. Ein Sieb mit einem Geschirrtuch auslegen, auf eine tiefe Schüssel setzen, die Joghurtmasse hineingeben und 4 - 5 Stunden abtropfen lassen. Wenn die Masse zu lange abtropft, dann wird das ganze zu 'fettig'. Danach auf einen schönen Teller stürzen.
  3. Zum Servieren mit den Fürchten umgeben (ich habe frische Himbeeren verwendet) und mit Minze oder Zitronenmelisse garnieren.