VG-Wort Pixel

Gebratene Ananas mit Aprikosensauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
300

g g Aprikosen

3

El El Zucker

2

El El Zitronensaft

400

g g Ananas

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aprikosenhälften grob zerkleinern und mit 2 EL Zucker und 2 EL Wasser in einem Topf bei kleiner Hitze in 6-8 min. weich kochen.
  2. Im Topf mit dem Pürierstab zerkleinern und durch ein Sieb streichen.
  3. Das Aprikosenpüree mit 1 EL Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen.
  4. Ananas in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Zucker bestreuen. Die Scheiben in einer Pfanne ca. 8 min. bei mittlerer Hitze braten, dabei einmal wenden. Mit Aprikosensoße anrichten.