Gefüllte Paprikaschoten


Zutaten

Für
4
Portionen

Paket Pakete TK-Blattspinat, aufgetaut (300 g)

Paprikaschoten (klein, rot oder grün)

g g Champignons

g g Tomaten

g g Schafskäse

Salz

Pfeffer

g g Pinienkerne

Knoblauchzehe

Muskat

l l Gemüsebrühe

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spinat nach Packungsanweisung auftauen lassen. Paprikaschoten halbieren, putzen und waschen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Pilze putzen und halbieren oder in Scheiben schneiden. Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Schafskäse würfeln. Pilze in einer beschichteten Pfanne bei großer Hitze ca. 3 Minuten braten. Würzen.
  3. Pilze, Tomaten, Spinat, Käse und Pinienkerne mischen. Knoblauch abziehen und fein hacken bzw. mit dem Messerrücken zerdrücken und dazugeben.
  4. Abschmecken. Paprikahälften damit füllen und auf die Fettfangschale des Backofens setzen. Brühe angießen. Im Ofen ca. 25 Minuten garen.