VG-Wort Pixel

Zucchini-Kartoffel-Creme-Suppe

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

2

El El Butter

500

g g Zucchini

500

g g Kartoffeln

1

l l Gemüsebrühe

3

El El Crème fraîche

1

Prise Prisen Muskat

1

Tl Tl Zitronensaft

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in einem großen Topf bei milder Hitze in Butter dünsten.
  2. Die Schale eines Zucchinos in feinen Streifen entfernen und beiseite legen.
  3. Alle Zucchini und Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
  4. Alles kurz andünsten und mit der Gemüsebrühe aufgießen. 25 min. köcheln lassen, dann mit dem Mixstab fein pürieren.
  5. Die Crème fraîche unterrühren, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Die Zucchinistreifen dazugeben und kurz in der Suppe erwärmen.
  6. Tipp: Wer es deftiger mag kann die Suppe noch mit ausgebratenen Speckwürfeln bestreuen.