VG-Wort Pixel

Robertos italienischer Nudelsalat

Robertos italienischer Nudelsalat
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Nudeln (z. B. Penne oder Rigatoni )

2

Dose Dosen Tomaten, stückig, a 400g

150

g g Mozzarella (ersatzweise Hartkäse)

150

g g Schinken (ersatzweise Fleischwurst)

100

g g Oliven, grün und schwarz

150

g g Mais aus der Dose, abgetropft

100

g g Zucchini (evtl.)

1

Bund Bund Basilikum (abgezupft)

1

El El Aceto balsamico

3

El El Olivenöl, beste Qualität, für den Salat

1

Prise Prisen Zucker

Worcestershiresauce

Salz

Pfeffer

1

Spritzer Spritzer Tabasco

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser kochen und abkühlen lassen.
  2. Dosentomaten mit Saft in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, einem Spritzer Tabasco, Worcestersauce, dem Basilikum und Balsamico abschmecken. Dann das Olivenöl unterrühren.
  3. Mozzarella oder Hartkäse und Schinken würfeln, Oliven eventuell halbieren und mit den Nudeln und dem Gemüsemais in der Tomaten-Marinade durchmischen.
  4. Der Salat schmeckt - so seltsam es klingt - nur mit Dosentomaten und nicht mit frischen Tomaten.