VG-Wort Pixel

Gemüsesalat mit Thunfisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Zucchini

1

rote Paprikaschote

1

gelbe Paprikaschote

2

Gemüsezwiebeln

3

El El Olivenöl

3

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

1

Dose Dosen Thunfisch in Lake (200 g EW)

100

g g Oliven, grün und schwarz (ohne Stein)

1

Bund Bund Schnittlauch (in feinen Röllchen)

0.5

Kopfsalat oder Salatherzen

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und in feine Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln in Streifen schneiden.
  2. In einer beschichteten Pfanne die Hälfte Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Das Gemüse dazugeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren in 5-7 min. bissfest dünsten. Kaltstellen. Anschließend den Zitronensaft mit dem restlichen Olivenöl dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. Den Thunfisch zerpflücken und mit den in Ringe geschnittenen Oliven dazugeben. Schnittlauch waschen und in Ringe schneiden.
  4. Salatblätter waschen, trockenschleudern und auf Tellern anrichten. Den Gemüse-Thunfisch-Salat darauf verteilen und mit dem Schnittlauch bestreuen.