Florentiner

2
Von Lukullus44
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 30 Stücke
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Zucker
  • 45 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 50 g Butter
  • 50 g Schmand
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett bei milder Hitze kurz erhitzen, auf ein Küchentuch geben und damit die dünnen Häutchen abrubbeln. Haselnüsse grob hacken, mit Zucker und Mehl mischen.
  • Butter in einem Topf zerlassen (nicht bräunen!), etwas abkühlen lassen, zur Nuss-Zucker-Mehl-Mischung geben. Mit dem Schmand zu einer weichen Masse verrühren.
  • Jeweils einen gestrichenen El der Masse in ausreichendem Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im 180° heißen Backofen auf der mittleren Schiene ca. 8 Minuten goldbraun backen. Zum Abkühlen auf flache Teller legen.
  • Kuvertüre über heißem Wasserbad schmelzen, Unterseite der Florentiner damit bestreichen. Auf Backpapier trocknen lassen.