VG-Wort Pixel

Schmorgurken mit Mandarinen

Schmorgurken mit Mandarinen
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

Salatgurken

g g Hackfleisch

Zwiebeln (mittelgroß, weiß oder rot)

El El Öl

Dose Dosen Kidney-Bohnen (425 g EW)

ml ml Weißwein

Dose Dosen Mandarinen (325 g EW)

El El Mandarinensaft

ml ml klare Brühe

Kapern

Dill

Chilisauce

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Gurken schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Gurken in gleichgroße Stücke schneiden. Bohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen.
  2. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten, Zwiebeln zugeben, glasig werden lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen.
  3. Gurken zufügen und 2-3 min. mitschmoren lassen. Bohnen untermischen. Brühe, Chilisauce und Mandarinensaft verrühren und zu den Gurken geben, gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den gehackten Dill und die Kapern zugeben und alles ca. 10-15 min. mit Deckel sanft schmoren lassen. Vor dem Servieren Mandarinen vorsichtig unter die Gurken mischen. BON appétit: