VG-Wort Pixel

Kirschen-Topfen-Auflauf

Kirschen-Topfen-Auflauf
Fertig in 35 Minuten plus 45 min. Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter

El El Zucker

Eigelb (sehr frisch)

El El Weizengrieß

El El Milch

El El Zucker

Eiweiß, geschlagen

g g Magerquark (abgetropft)

Pk. Pk. Puddingpulver Vanillegeschmack

Glas Gläser Sauerkirschen (entsteint)

Prise Prisen Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Vanille-Pudding zubereiten: Weichsel (Kirschen) abtropfen lassen, Saft auffangen, mit Milch auf 1/2 Liter auffüllen. Puddingpulver mit 1 El Zucker vermischen, mit 8 El von dem bereitgestellten Saft abrühren. Mit der restlichen Flüssigkeit Pudding nach Vorschrift kochen.
  2. Die abgetropften Kirschen zum Pudding geben, noch einmal kurz aufkochen lassen. Zur Seite stellen. Abkühlen lassen.
  3. Eine etwas höhere Auflaufform bereitstellen und mit ein wenig Butter ausfetten. Für die Topfenmasse werden Butter, Zucker und Dotter schaumig gerührt. Weizengrieß, Milch, Topfen und eine Prise Salz unterrühren. Eiweiß mit 2 El Kristallzucker schlagen und vorsichtig unterheben.
  4. Diese Masse wird in die Auflaufform gefüllt. Darüber wird die Pudding-Kirschen-Masse verteilt. Ins Rohr schieben (nicht vorgeheizt) bei 180° C ca. 45 min. backen. Gutes Gelingen & guten Appetit!