Melonen - Honig - Eis

Melonen - Honig - Eis
Fertig in 45 Minuten plus 6 Stunden Gefrierzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

g g Melonenfruchtfleisch

Zitrone, Saft davon

Eigelb

g g Honig

Vanilleschote, Mark davon

ml ml Sahne

Eiweiß, steif geschlagen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Melone schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Das Fruchtfleisch mit dem Zitronensaft pürieren.
  2. Die Eigelbe, den Honig und das Vanillemark in einer Metallschüssel im nicht zu heißen Wasserbad dickschaumig schlagen. Die Masse im eiskalten Wasserbad kalt schlagen.
  3. Das Melonenpüree und die Sahne unter die Eigelbcreme mischen und die steif geschlagenen Eiweiße darunterheben.
  4. Die Masse in eine Aluschale füllen und im Gefrierfach - wenn man keine Eismaschine hat - fest werden lassen und während des Gefriervorgangs immer wieder umrühren, damit die Masse cremig bleibt.