VG-Wort Pixel

Blueberry Muffins

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke
1

Ei

0.75

Tasse Tassen Milch

0.5

Tasse Tassen Öl

2

Tasse Tassen Mehl

0.5

Tasse Tassen brauner Zucker

3

Tl Tl Backpulver

1

Tl Tl Salz

0.5

Tasse Tassen Walnusskerne (gehackt)

1

Tasse Tassen frische o. gefrorene Blaubeeren (aufgetaut und abgetropft)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 175°). 12er Muffinform einfetten. Ei in einer großen Rührschüssel zerschlagen; Milch, Blaubeeren, Nüsse, Öl und braunen Zucker einrühren. Die restlichen Zutaten alle auf einmal einrühren bis der Teig feucht ist (klumpig). Die Muffinformen zu 3/4 füllen.
  2. Wenn man möchte mit einer Mixtur aus 1/4 Tasse braunem Zucker und 1/2 Tl Zimt bestreuen.
  3. Muffins backen bis sie goldbraun sind, ca. 20 min. Sofort aus der Muffinform nehmen und abkühlen lassen.