Limoncello

Limoncello
Fertig in 1 Stunde plus ca. 3 Monate "Reifezeit"

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Italienisch, Getränke, Obst

Zutaten

Für
1
l

g g Alkohol (aus der Apotheke), 95 Prozent

g g Zucker (fein)

Zitronen (Bioqualität, mit unbehandelter Schale)

g g stilles Mineralwasser

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zitronen heiß abspülen, trocknen und mit einem Sparschäler die gelbe Schale abschälen. Noch etwas zerkleinern. Darauf achten, dass man nichts von der weißen Haut mitschält, da sonst Bitterstoffe mit in den Likör gelangen.
  2. Die Zitronenschalen mit 200 g Wasser und 200 g Alkohol in ein hermetisch abschließbares Gefäß geben. An einem dunklen, kühlen Ort eine Woche ziehen lassen.
  3. Nach dieser Ruhezeit 400 g Wasser in ein größeres, hermetisch abschließbares Gefäß geben und den Zucker darin auflösen. Den restlichen Alkohol (300 g) sowie das vorher angesetzte Gemisch aus Zitronenenschalen, Wasser und Alkohol hinzufügen. Gut mischen und für eine weitere Woche an dem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Täglich das Gefäß gut durchschütteln.
  4. Nach dieser Zeit das Gemisch zweimal filtern: Zunächst ein Sieb mit Gaze auslegen und den Likör darunter in einem Gefäß auffangen. Dann noch einmal durch einen Papierfilter geben.
  5. In Flaschen abfüllen und 3 Monate ins Dunkle stellen. Vor dem Servieren die Flasche in den Freezer stellen. Eiskalt als Digestive anbieten.