VG-Wort Pixel

Angi's Süße Verführung

Angi's Süße Verführung
Fertig in 5 Minuten plus 4 Stunden Kochzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Spanisch, Getränke, Kochen, Milch + Milchprodukte

Zutaten

Für
3
Flaschen
1

Dose Dosen Leche Condensada*

0.5

l l dunklen Rum

0.1

l l Strohrum

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. * Leche Condensada ist eine süße kondensierte Milch, die es inzwischen in speziellen Läden (spanischen) auch in Deutschland gibt. Es ist eine zähe weiße Masse - wenn man die Dose mindestens drei Stunden in kochendes Wasser gibt, dann karamellisiert das Ganze und heißt dann DULCE DE LECHE. Dulce de leche kann man auch komplizierter direkt herstellen - aber diese einfache Methode funktioniert genauso.
  2. Und eben diese Dulce de Leche wird bei unserem Rezept benötigt: Eine Dose (enthält 1000 ml) Leche condensada in einen Topf mit leicht kochendem Wasser geben und dort 3 bis 4 Stunden kochen lassen. (Gegen das Geklapper hilft ein Küchenhandtuch im Topf.)
  3. Dann herausnehmen (besser etwas abkühlen lassen), die Masse sollte jetzt gut karamell-braun sein, und in ein Gefäß geben - ich sehe davon ab, die Masse von den Rändern abzukratzen - habe kein so gutes Gefühl dabei - und mit dem Rum und Vanillearoma gut vermischen (geht am besten mit dem Elektroschneebesen). Ein Glas einschenken und den Rest in Flaschen abfüllen. Que aproveche!
  4. Ich möchte keine exakten Mengenangaben machen - abschmecken, wann's stark genug ist, und dann noch einen guten Schluck dazu, denn der Rumgeschmack ist nach ein paar Stunden nicht mehr so intensiv. Und je nachdem ob viel, wenig oder gar kein Strohrum (aber der gibt schon den entscheidenden guten Geschmack!) variiert das Verhältnis.