VG-Wort Pixel

Spaghetti mit Viagru Calabrisa Sauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
3
Portionen
300

g g Spaghetti

75

g g Parmesan

1

Tomate

1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

1

El El Kräuter der Provence

1

Prise Prisen Zucker

1

Prise Prisen Salz

1

Prise Prisen Pfeffer

1

Tl Tl Viagru Calabrisa (scharfe Sauce aus Kalabrien)

1

El El Olivenöl

10

g g Butter

0.5

Becher Becher Sahne


Zubereitung

  1. Die Spaghetti al dente kochen. Währenddessen die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken und mit Olivenöl in einem Kochtopf andünsten, dann das Viagru Calabrisa und die Tomaten dazugeben und während des Kochens mit Salz, Pfeffer, den Kräutern der Provence und etwas Zucker abschmecken und aufkochen lassen.
  2. Das Ganze mit einem Mixstab pürieren und noch ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend ein Stückchen Butter einrühren. Je nach Belieben kann auch noch ein halber Becher Sahne dazugegeben werden.
  3. Zum Schluss die fertige Sauce mit den Spaghetti verrühren, servieren und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.