VG-Wort Pixel

Seeteufelspieße mit Bacon

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
9

Scheibe Scheiben Speck

24

Champignons, klein

450

g g Seeteufel

12

Holzspieße

Olivenöl

300

ml ml Mayonnaise

150

ml ml Tomaten, geschält

2

Knoblauchzehen


Zubereitung

  1. Speck der Länge nach durchteilen. Fisch in kleine Stücke schneiden. Immer abwechselnd einen Champignon, ein Stück zusammengerollten Speck, ein Stück Fisch aufspießen.
  2. Spieße mit Olivenöl bestreichen, salzen, pfeffern, in eine feuerfeste Form geben und 8 min. im vorgeheizten Backofen bei 220° backen.
  3. Mayonnaise, Tomaten und gehackten Knoblauch cremig mixen, darüber geben.