VG-Wort Pixel

Gefüllte Tomaten mit Spargelragout

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 138 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Spargel (weiß)

250

g g Spargel, grün

2

Zweig Zweige Oregano

500

ml ml Wasser

Fondor

1

Tl Tl Zucker

20

g g Butter

4

Fleischtomaten

Wasser

1

Beutel Beutel Fertigmischung Sauce Bernaise »fettarm«

1

Beutel Beutel Würzmischung gebratenes Fleisch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Spargel waschen. Den weißen Spargel ganz und vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen und schräg in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Oregano waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und klein schneiden.
  2. In einem Topf Wasser mit Fondor, Zucker und Butter zum Kochen bringen. Den Spargel darin ca. 5 min. kochen. Herausnehmen und kalt abschrecken.
  3. Fleischtomaten waschen, den Deckel abschneiden und aushöhlen. Das Fruchtfleisch mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen.
  4. Mit Wasser auf 250 ml auffüllen. In einen Topf gießen. Fertigmischung Sauce Bernaise mit einem Schneebesen einrühren und zum Kochen bringen. Bei geringer Wärmezufuhr ca. 3 min. kochen. Spargelstücke und Oregano unterrühren.
  5. Die Tomaten innen mit Würzmischung gebratenes Fleisch würzen. Mit dem Spargelragout füllen und in eine Auflaufform setzen. Die restliche Sauce dazugießen. Im Backofen ca. 10 min. backen.