VG-Wort Pixel

Scharfe Hähnchenbrust mit Bohnen

Scharfe Hähnchenbrust mit Bohnen
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
2

Hähnchenbrüste

150

g g grüne Bohnen

1

Dose Dosen Kidneybohnen (212 g EW)

3

Süßkartoffeln

3

Tomaten

1

Zwiebel (groß)

2

Knoblauchzehen

1

Pk. Pk. Bratensauce

1

rote Paprikaschote

200

g g Speck (in Würfeln)

Salz, Pfeffer

Chilischoten nach Geschmack

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel grob hacken und mit den Speckwürfeln anbraten. Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden, dazugeben und mitbraten. Den fein gewürfelten Knoblauch und die gewürfelte Paprikaschote hinzugeben. Zwischenzeitlich die grünen Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 5-10 Minuten kochen.
  2. Die grob geschnittenen Tomaten, die gewürfelten Süßkartoffeln und eine halbe Tasse Wasser zu der Hähnchenbrust geben. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Die abgespülten Kidneybohnen dazugeben, umrühren, den Deckel auf den Topf und ca. 10 min. köcheln lassen.
  3. Die Bratensauce einrühren und nochmal abschmecken. Dann die abgetropften grünen Bohnen unterheben und servieren.