Hähnchensalat

14
Aus Für jeden Tag 7/2007
Kommentieren:
Hähnchensalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Hähnchenfleisch (gegart)
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 El Öl
  • 1 Tl Currypulver
  • 150 ml Geflügelbrühe
  • 300 g Ananas
  • 80 g Eisbergsalat
  • 2 Tl Sesamöl
  • 2 El Weißweinessig
  • 1 Tl Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Cashewkerne, 

    geröstet, gesalzen

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 533 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gegartes Hähnchenfleisch 2 cm groß würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden.

  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Weißen Teil der Frühlingszwiebeln und Currypulver bei milder Hitze andünsten. Fleisch zugeben und 1 Min. mitdünsten. Geflügelbrühe zugießen, aufkochen und in einer Schüssel abkühlen lassen.

  • Ananas schälen und den Strunk entfernen. Das Fruchtfleisch längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.

  • Sesamöl, Weißweinessig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Mit Ananas und Salat mischen. Restliche Frühlingszwiebeln und Cashewkerne darüber streuen.