Fisch mit Gemüsekruste

5
Aus Für jeden Tag 7/2007
Kommentieren:
Fisch mit Gemüsekruste
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Stiele Thymian
  • 120 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El Tomatenmark
  • 4 El Olivenöl
  • 30 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Seelachsfilet

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 415 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Die Blättchen vom Thymian abzupfen und hacken. Zucchini putzen. Erst in dünne Scheiben, dann in dünne Stifte, dann in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehe sehr fein hacken. Thymian, Zucchini, Knoblauch, Tomatenmark, Olivenöl und Semmelbrösel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Seelachsfilet trockentupfen und in 2-4 Stücke teilen. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini-Mischung auf den Filets verteilen und festdrücken. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech unter dem heißen Backofengrill auf der 2. Schiene von oben 10-12 Min. überbacken.