VG-Wort Pixel

Saftiger Aprikosenkuchen

VIVA! 7/2007
Saftiger Aprikosenkuchen
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 178 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
8
Stücke
500

g g Aprikosen

1

Ei (Kl. M)

70

g g Puderzucker

50

ml ml Öl

50

ml ml Eierlikör

50

g g Mehl

50

g g Speisestärke

1

Tl Tl Backpulver


Zubereitung

  1. 300 g Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen.
  2. Ei und 50 g Puderzucker in 5 Min. weißschaumig schlagen. Öl und Eierlikör kurz unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unterrühren. Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Ø) füllen. Aprikosenhälften darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) 30-35 Min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  3. 200 g Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Torte mit 20 g Puderzucker bestäuben und mit den Aprikosen belegen.