VG-Wort Pixel

Gegrillte Cevapcici

VIVA! 7/2007
Gegrillte Cevapcici
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 490 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen
150

g g säuerlicher Apfel (z. B. Elstar)

1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

500

g g Rinderhackfleisch

1

Ei (Kl. M)

3

El El Semmelbrösel

1

Tl Tl Pulbiber (ersatzweise Chiliflocken)

3

El El Thymian (frisch, gehackt)

Salz

4

El El Öl

180

g g Feta

100

ml ml Apfelsaft

2

El El fettarme Milch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 16 Holzspieße in kaltes Wasser legen und 30 Min. quellen lassen. Äpfel entkernen und raspeln. Zwiebel und Knoblauch sehr fein würfeln.
  2. Hackfleisch, Ei, Semmelbrösel, 1/2 Tl Pulbiber, Äpfel, Zwiebeln, Knoblauch und Thymian zu einer glatten Masse verkneten. Kräftig mit Salz würzen. Zu 16 Rollen formen, auf die Spieße stecken. Öl auf 2 Teller verteilen, die Spieße einmal im Öl wenden.
  3. Cevapcici auf dem heißen Grill 8-10 Min. rundherum grillen (oder ohne Spieße in einer Pfanne bei mittlerer Hitze braten).
  4. Feta mit Apfelsaft und Milch fein pürieren. Mit 1/2 Tl Pulbiber würzen. Cevapcici mit dem Dip servieren.