Jasmin-Eistee

VIVA! 7/2007
Jasmin-Eistee
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 10 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Party, Brunch, Getränke

Pro Portion

Energie: 46 kcal, Kohlenhydrate: 9 g,

Zutaten

Für
46
Portionen

ml ml Orangensaft

Beutel Beutel Jasmintee (Aufgussbeutel)

El El Agavendicksaft

Zitronenverbene

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 350 ml Orangensaft zu Eiswürfeln einfrieren. Aufgussbeutel Jasmintee mit 1 l Wasser aufbrühen, 4 Min. ziehen, dann abkühlen lassen. Mit Agavendicksaft süßen. Mit 200 ml kaltem Orangensaft auffüllen. Auf den Eiswürfeln servieren. Mit Zitronenverbene garnieren.
  2. Tipp: Jasmintee und Agavendicksaft gibt es im Naturkostladen.