VG-Wort Pixel

Wraps mit Grillgemüse

VIVA! 7/2007
Wraps mit Grillgemüse
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 276 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
8
Portionen
10

gleichdicke Bundmöhren (350 g)

3

El El Olivenöl

400

g g Zucchini

Salz

Pfeffer

3

El El Obstessig

400

g g mittelgroße Champignons

3

Zweig Zweige Rosmarin

200

Joghurt-Frischkäse

2

Tl Tl Basilikumpesto (Glas)

1

Bund Bund Rucola

1

Pk. Pk. Tortilla Wraps (Weizen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Möhren putzen, schälen und längs halbieren. Mit 1 El Öl in einem Gefrierbeutel mischen. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein gefettetes Blech legen. Zucchini putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 1 El Öl im Gefrierbeutel mischen und auf dem Blech verteilen.
  2. Gemüse salzen, pfeffern. Unter dem heißen Backofengrill auf oberster Schiene 3-4 Min. grillen. Gemüse wenden, salzen, pfeffern. Weitere 3 Min. grillen. Mit 2 El Essig mischen.
  3. Pilze halbieren und mit 1 El Öl im Gefrierbeutel mischen. Auf dem Blech verteilen, salzen und pfeffern. Wie oben insgesamt 6 Min. grillen und mit 1 El Essig mischen. Rosmarinnadeln abzupfen, hacken, mit gegrilltem Gemüse mischen.
  4. Frischkäse und Pesto verrühren. Rauke putzen, waschen, trockenschleudern. Wraps nach Packungsanweisung zubereiten. Mit Frischkäse bestreichen, mit Rauke und Gemüse belegen, aufrollen. Mit Holzstäbchen zusammenstecken.