Wraps mit Grillgemüse

6
Aus VIVA! 7/2007
Kommentieren:
Wraps mit Grillgemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 10 gleichdicke Bundmöhren (350 g)
  • 3 El Olivenöl
  • 400 g Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Obstessig
  • 400 g mittelgroße Champignons
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 200 Joghurt-Frischkäse
  • 2 Tl Basilikumpesto (Glas)
  • 1 Bund Rucola
  • 1 Pk. Tortilla Wraps, (Weizen)

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 276 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 14 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Möhren putzen, schälen und längs halbieren. Mit 1 El Öl in einem Gefrierbeutel mischen. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein gefettetes Blech legen. Zucchini putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 1 El Öl im Gefrierbeutel mischen und auf dem Blech verteilen.
  • Gemüse salzen, pfeffern. Unter dem heißen Backofengrill auf oberster Schiene 3-4 Min. grillen. Gemüse wenden, salzen, pfeffern. Weitere 3 Min. grillen. Mit 2 El Essig mischen.
  • Pilze halbieren und mit 1 El Öl im Gefrierbeutel mischen. Auf dem Blech verteilen, salzen und pfeffern. Wie oben insgesamt 6 Min. grillen und mit 1 El Essig mischen. Rosmarinnadeln abzupfen, hacken, mit gegrilltem Gemüse mischen.
  • Frischkäse und Pesto verrühren. Rauke putzen, waschen, trockenschleudern. Wraps nach Packungsanweisung zubereiten. Mit Frischkäse bestreichen, mit Rauke und Gemüse belegen, aufrollen. Mit Holzstäbchen zusammenstecken.