VG-Wort Pixel

Paprika-Pesto

VIVA! 7/2007
Paprika-Pesto
Foto: Anke Schütz
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 130 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
6
Portionen
3

rote Paprikaschoten

3

Tl Tl Zitronensaft

6

El El Olivenöl

1

rote Chilischote

30

g g Parmesan (gerieben)

30

g g Pistazienkerne

Salz

Pfeffer

1

Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paprikaschoten halbieren, entkernen, mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad (Gas 5, Umluft nicht empfehlenswert) auf der obersten Schiene so lange rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft.
  2. Die Schoten unter einem feuchten Küchentuch auskühlen lassen, dann häuten und mit Zitronensaft und Olivenöl pürieren. Chilischote halbieren, entkernen und mit geriebenem Parmesan und gehackten Pistazienkernen unter das Püree rühren.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Dazu passen Nudeln Ihrer Wahl.

Pesto: Video-Anleitung

Paprika-Pesto