Panierte Lammstiel-Koteletts mit Knoblauchcreme

0
Aus essen & trinken 7/2007
Kommentieren:
Panierte Lammstiel-Koteletts mit Knoblauchcreme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 El Thymianblätter
  • 120 g Semmelbrösel
  • 8 Lammstiel-Koteletts (à 50g, vom Metzger sorgfältig geputzt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 2 Eier, Kl. M
  • 105 ml Öl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 125 g Crème fraîche
  • 1 Tl Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 442 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 34 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Abgezupfte Thymianblätter mit Semmelbröseln mischen. Lammstiel-Koteletts mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Koteletts erst in Mehl, dann in verquirlte Eier und zuletzt in den Semmelbröseln wenden. 100 ml Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Koteletts bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 4-5 Minuten knusprig braten.
  • Knoblauchzehen durch die Presse drücken, in 1 Tl Öl andünsten und mit Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Lammkoteletts mit der Sauce servieren. Dazu passt Raukesalat.