Lobster-Roll

5
Aus essen & trinken 7/2007
Kommentieren:
Lobster-Roll
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 2 gekochte Hummer (à 500 g)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 0.5 rote Paprika
  • 0.5 Cornichion
  • 4 El Mayonnaise (120 g)
  • 2 El Ketchup (60 g)
  • 3 Spritzer Worcestershiresauce
  • 4 Blätter Eisbergsalat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Avocado
  • 1 Limette (Saft)
  • 0.5 Baguette-Brot

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 472 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Hummerfleisch aus den Schalen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Paprika putzen, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Cornichon fein würfeln. Eisbergsalat in feine Streifen schneiden.
  • Hummer, Frühlingszwiebeln, Paprika, Cornichons und Eisbergsalat mischen. Mayonnaise mit Ketchup und Worcestersauce verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 3 des Limettensafts würzen. Mayonnaise unter die Salatzutaten heben. In ein luftdicht verschließbares Gefäß füllen, kalt stellen.
  • Zum Servieren das Baguette längs halbieren. Jede Brothälfte in 3 Stücke schneiden.
  • Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale heben. Fruchtfleisch in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden.
  • Jedes Baguettestück mit Avocadoscheiben belegen, mit etwas Limettensaft beträufeln und mit dem Hummercocktail belegen.
  • Jedes Baguettestück mit Avocadoscheiben belegen, diese mit etwas Limettensaft beträufeln und mit Hummercocktail belegen.
nach oben