VG-Wort Pixel

Chicken-Spieße mit Lime-Pickle

essen & trinken 7/2007
Chicken-Spieße mit Lime-Pickle
Foto: Stefan Thurmann
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 196 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Hähnchenbrustfilet (ohne Haut)

Holzspieße

Salz

Pfeffer

El El Öl

gestr. El gestr. El Lime-Pickle (ca. 40 g; in englischen oder asiatischen Läden)

El El Olivenöl

Limette (Saft)

Bund Bund Koriandergrün

El El Zwiebelsaat (türkische Läden)


Zubereitung

  1. Hähnchenbrust von Fett und Sehnen befreien. Das Fleisch der Länge nach in 12 dünne Scheiben schneiden. Je 1 Scheibe wellenförmig auf einen Holzspieß stecken, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spieße in einer Pfanne portionsweise im heißen Öl von beiden Seiten jeweils ca. 1 Minute scharf braten. Spieße aus der Pfanne nehmen und auf eine Platte legen.
  2. Lime-Pickle mit einem Messer fein hacken und mit Olivenöl und Limettensaft verrühren. Über die Spieße gießen.
  3. Koriandergrün waschen, die Blätter grob zerzupfen und in ein kleines Gefäß geben.
  4. Für das Picknick die Spieße in eine luftdicht verschließbare Dose legen und kurz vor dem Servieren mit Zwiebelsaat und Koriandergrün bestreuen.