VG-Wort Pixel

Warmer Ziegenkäse mit Rieslingbirnen (Vanillerezept für Angi)

Warmer Ziegenkäse mit Rieslingbirnen (Vanillerezept für Angi)
Koch: User-Rezept
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
6
Portionen

g g Haselnusskerne (gehackt)

ml ml Rieslingsekt

Vanilleschote

g g Zucker

ml ml Limejuice

g g kleine Tafelbirnen

Tl Tl Speisestärke

Thymianzweige

Tl Tl schwarze Pfefferkörner

El El flüssiger Akazienhonig

Picandou Ziegen-Weichkäse-Taler

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 250 ml Sekt mit der halbierten Vanilleschote, Zucker und Limejuice 5 Minuten kochen. Birnen achteln, Kerngehäuse entfernen. Die Birnen in den Sud geben, 3 Minuten mitkochen, herausnehmen. Speisestärke mit 50 ml Sekt glatt rühren und den Birnensud damit binden.
  2. Thymianblättchen abzupfen, Pfefferkörner zerdrücken, beides mit dem Honig verrühren.
  3. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Ziegenkäse in den Nüssen wälzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Im Ofen (200 °C) 5 Minuten erwärmen.
  4. Den Käse mit den Rieslingbirnen anrichten und mit dem Thymian-Pfeffer-Honig beträufeln. Sofort servieren.