VG-Wort Pixel

Quark-Öl-Teig

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Blech
250

g g Magerquark

200

g g Zucker

350

g g Mehl

1

Pk. Pk. Backpulver

1

Ei

0.75

Tasse Tassen Öl (normale kleine Kaffeetasse)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Zutaten gut miteinander verkneten, mit der Hand oder dem Handrührgerät mit Knethaken.
  2. Den Teig auf einem gefetteten Blech verteilen und nach Belieben belegen, z.B. mit Kirschen, Äpfeln,... oder einen leckeren Butterkuchen daraus machen. Wenn ihr Obst aus dem Glas nehmt, Saft auffangen und evtl. mit Wasser zu 500 ml auffüllen. Einen Teil abnehmen und mit einem Pk. Vanillepudding und 3 El Zucker verrühren. Den Rest erhitzen und das Puddinggemisch einrühren.
  3. Über das Obst verteilen und mit Streuseln bestreuen, so wird der Kuchen immer herrlich saftig.
  4. Bei 200°C (Umluft) in den Backofen und ca. 20-25 min. backen.
  5. Auch prima als Pizzateig, dann aber nur ca. 30 g Zucker und eine gute Prise Salz dazu geben.