VG-Wort Pixel

Überbackene Kräuterpute

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten plus 20 min. Backzeit im Backofen

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
4

Putenschnitzel

1

Bund Bund Petersilie

1

Bund Bund Basilikum

3

Stiel Stiele Thymian

etwas etwas Öl

etwas etwas Mehl

Salz, Pfeffer

nach Belieben nach Belieben Knoblauch

3

Fleischtomaten

300

g g Mozzarella

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Putenschnitzel etwas flachklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, in wenig Mehl wenden und in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten - 1 Minute pro Seite.
  2. Schnitzel im Bräter schichten. Gehackten Knoblauch darauf verteilen.
  3. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella ebenfalls dünn schneiden. Petersilie und Basilikum fein hacken. Stifte von den Thymianzweigen streifen. Kräuter in einer Schüssel vermischen.
  4. Schnitzel dachziegelartig mit Tomaten und Mozzarella belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter drauf verteilen.
  5. Bei 200 °C im Backofen 20 min. überbacken.