Gefüllte Chips auf Avocado-Creme

1
Von kraeuterfex
Kommentieren:
Gefüllte Chips auf Avocado-Creme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 16 hauchdünne Kartoffelscheiben
  • 50 g grobe Leberwurst
  • 1 Eiweiß, angeschlagenes
  • Frittieröl
  • 0.5 Avocado, reif
  • Saft von 1/2 Limette
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • schwarzer Sesam
  • Meersalzflocken, 

    z. B. von Maldon

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Kartoffel mit einer Mandoline (oder Trüffelhobel o.ä.) in sehr dünne Scheiben schneiden. Für 15 Minuten in kaltes Wasser legen. Heraus nehmen, trocken tupfen und jeweils eine Scheibe mit dem leicht angeschlagenem Eiweiß einstreichen.

  • Etwas Leberwurst in die Mitte der zweiten Scheibe geben, die andere Kartoffelscheibe mit dem Eiweiß darauf legen und gut andrücken. Mit den anderen Kartoffelscheiben ebenso verfahren. In tiefem Öl kross ausbacken und auf Küchenkrepp entfetten.

  • Die Avocado mit dem Limettensaft und den Gewürzen mit einer Gabel quetschen. Den Sesam anrösten.

  • Anrichten: Einen Klacks Avocadocreme auflegen, die Chips drappieren und mit Maldon-Salz und Sesam dekorieren.