VG-Wort Pixel

Indisches Chicken Tandoori

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus 1 Std. zum marinieren, 1,5 Std. Garzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

g g Hähnchenbrust in Stücke geschnitten

Päckchen Tandoori Gewürz (Öl mit Gewürzen) (Asia Laden)

El El Ingwer (fein gehackt)

El El Knoblauch (fein gehackt)

Dose Dosen Tomaten, klein püriert mit ein paar kleinen Stückchen

ml ml Gemüsebrühe

g g Vollmilchjoghurt

Tl Tl brauner Zucker

El El Korianderblätter, fein geschnitten

El El Ghee oder Butterschmalz


Zubereitung

  1. Zuerst die Hähnchenbruststücke mit dem Tandoorigewürz und dem braunen Zucker mischen und ca. 1 Std. ziehen lassen. Gerne auch länger.
  2. Wok oder Pfanne mit dem Ghee oder Butterschmalz erhitzen, die Hühnerbruststücke darin leicht anbraten. Temperatur runterstellen. Dann mit den Tomaten ablöschen, Joghurt, Knoblauch, Ingwer dazugeben und ca. 1,5 Std. mit leicht geöffnetem Deckel köcheln lassen, immer wieder dazwischen umrühren und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Evtl. mit Salz und Chili nachwürzen.
  3. Zum Schluss den Koriander dazugeben, leicht aufkochen lassen und dann servieren. Dazu passt Jasmin- oder Basmatireis.