VG-Wort Pixel

Slowakische "Gefüllte Paprika"

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Spitzpaprika

g g Reis

Dose Dosen Tomatenmark

g g gem. Hackfleisch

Blatt Blätter Lorbeer

g g Mehl

Zwiebel

Ei

ml ml Sahne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Reis kochen, in der Zwischenzeit Paprika säubern und die Zwiebel klein schneiden.
  2. Reis, Ei, Hackfleisch und Zwiebel mischen und mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Mit dieser Masse die Paprika füllen. Paprika leicht anbraten, dann aus der Pfanne rausnehmen.
  3. Mehl anschwitzen und mit 500 ml Wasser angießen, Paprika dazugeben, ebenso die Lorbeerblätter. Das ganze zum Kochen bringen und mit Sahne und Gewürzen abschmecken. Etwa 1,5 Stunden dünsten, bis die Paprika gar sind.