Lachs-Spinat-Mozzarella-Quiche

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 5 Minuten Backzeit eingeschlossen

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
16
Portionen

Pk. Pk. Blätterteig

Pk. Pk. Mozzarella

Pk. Pk. Räucherlachs (in Scheiben)

Pk. Pk. Blattspinat (tiefgekühlt, in Würfeln)

Ei

Pk. Pk. Sahne

Prise Prisen Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Muskat

Öl

Zwiebel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Blätterteig ausgerollt auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  2. Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Kurz auskühlen lassen und dann auf dem Blätterteig verteilen.
  3. Lachs und Mozzarella klein schneiden und zusammen mit dem Spinat ebenfalls auf dem Blätterteig verteilen. Das Ei mit der Sahne und den Gewürzen vermischen und auf der Quiche verteilen. Etwa 45 Minuten im Backofen bei ca. 200° backen.