VG-Wort Pixel

Frühburgunder-Gelee

Frühburgunder-Gelee
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
8
Gläser
1.5

l l Frühburgundersaft ("Neuer Wein", "Neyer Siesser")

1

kg kg Gelierzucker 2plus1

2

El El Glühweingewürz

8

Konfitürengläser (6 große/2 kleine)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Frühburgundersaft in einen sehr großen Topf gießen und den Zucker einrühren.
  2. Das Glühweingewürz in ein Teesieb aus Metall geben und an den Rand des Topfes hängen.
  3. Den Saft langsam erwärmen und unter Rühren zum Kochen bringen. Dann das Gewürzsieb herausnehmen.
  4. Währenddessen die Gläser und Deckel mit heißem Wasser ausspülen und umgedreht auf Küchenpapier stellen.
  5. Die Flüssigkeit 6 min. kochen lassen (Gelierprobe machen, evtl. etwas länger kochen lassen) und heiß in die Gläser abfüllen. Deckel aufschrauben, Gläser 1 min. auf den Kopf stellen, dann wieder umdrehen und ruhen lassen.