VG-Wort Pixel

Rotweinkuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
16
Stücke
200

g g Butter

200

g g Zucker

250

g g Mehl

1

Pk. Pk. Vanillezucker

1

Pk. Pk. Backpulver

125

ml ml Rotwein

1

Tl Tl Kakao

1

Tl Tl Zimt

4

Eier

Schokostreusel nach Geschmack

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiweiß und Eigelb trennen. Zucker, Butter und Eigelb miteinander verrühren.
  2. Vanillezucker, Zimt, Kakao und Schokostreusel mit dem Mehl und dem Rotwein verrühren und dann zur Zucker-Ei-Mischung geben. Gut vermischen.
  3. Eiweiß in einer extra Schüssel schaumig rühren und langsam unter den Teig geben.
  4. Den fertigen Teig in eine mit Butter und Semmelbröseln ausgestreute Gugelhupfform geben und bei 160 Grad ca. 1 Std. im Backofen backen. Mit Puderzucker bestreut servieren.