VG-Wort Pixel

Steckrüben-Kartoffel-Gulasch

essen & trinken 11/2007
Steckrüben-Kartoffel-Gulasch
Foto: Heino Banderob
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 358 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Kartoffeln

500

g g Steckrübe

30

g g Butter

15

g g Mehl

350

ml ml Kalbsfond

150

ml ml Schlagsahne

200

g g Kasseler

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln

0.5

Bund Bund Majoran

Salz

Pfeffer

Muskat

2

El El Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Steckrüben schälen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Butter schmelzen und mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Kalbsfond und Schlagsahne auffüllen und gut verrühren. Kartoffeln und Steckrüben zugeben und zugedeckt bei milder Hitze 20 Minuten garen. Dabei öfter umrühren.
  2. Kasseler in 1 cm große Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in schmale Ringe schneiden. Blätter von 0,5 Bund Majoran abzupfen. Kasseler, Frühlingszwiebeln und Majoran zugeben und weitere 5 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen.