VG-Wort Pixel

Saltimbocca alla romana

Saltimbocca alla romana
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Schnell, Italienisch, Hauptspeise, Braten, Braten, Kalb, Kräuter, Schwein

Zutaten

Für
2
Portionen
3

dünne Kalbschnitzel (aus der Nuss)

3

Scheibe Scheiben roher Schinken, z. B. San Daniele

6

Salbeiblätter

200

ml ml Weißwein

1

Tl Tl Butter

2

El El Olivenöl (extra vergine)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

1

El El Mehl

6

Zahnstocher

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kalbschnitzel (eventuell noch etwas flachklopfen) und die Schinkenscheiben einmal in der Mitte durchschneiden. Schnitzel salzen und pfeffern, mit jeweils einer Scheibe rohen Schinken belegen und darauf ein Salbeiblatt legen (In einigen Rezepten wird das Salbeiblatt zwischen Schnitzel und Schinken plaziert). Alles mit einem Zahnstocher fixieren. Mit dem Mehl bestäuben.
  2. In einer Pfanne Butter und Olivenöl zerlassen und die Schnitzelchen darin von beiden Seiten anbraten. Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Wein in die Pfanne gießen und den Bratensatz loskochen. Zum Schluss die Schnitzelchen noch einmal in die Pfanne geben und zwei Minuten darin erhitzen. Dazu passt eine Gemüsebeilage; z. B. Blattspinat oder Broccoli, gedünstete Möhrchen etc.