VG-Wort Pixel

Nudel-Brokkoliauflauf mit Schinken und Feta

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Brokkoli

100

g g Kochschinken

3

Eier

1

Becher Becher saure Sahne

200

g g Nudeln

100

g g Feta

2

El El Pinienkerne

Salz, Pfeffer

Muskatnuss

100

g g Käse (gerieben)

nach Belieben Knoblauch

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Währenddessen den Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden. In wenig Wasser gar dünsten. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
  2. Eier mit der sauren Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Feta in kleine Würfel schneiden und untermengen. Wer mag kann auch kleingeschnittenen Knoblauch untermischen.
  3. Ofen auf 200° vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter fetten. Nudeln, Brokkoli und Schinken hineingeben, gut mischen und mit der Eier-Sahne-Mischung begießen. Zum Schluss die Pinienkerne darauf verteilen und den Auflauf mit dem geriebenen Käse bestreuen. Im Ofen bei 200° etwa 30 min. überbacken.